Startseite des Paul Scherrer Institut (PSI)

PSI Aerial View
Das Paul Scherrer Institut PSI ist das grösste Forschungsinstitut für Natur- und Ingenieurwissenschaften in der Schweiz. Wir betreiben Spitzenforschung in den Bereichen Materie und Material, Energie und Umwelt sowie Mensch und Gesundheit. Durch Grundlagen- und angewandte Forschung arbeiten wir an nachhaltigen Lösungen für zentrale Fragen aus Gesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft.
23. September 2020
Skyrmionen

Nanowirbel mit besonderer Eigenschaft

Medienmitteilungen Forschung mit Neutronen Materie und Material

Forschende am Paul Scherrer Institut PSI haben besondere Nano-Wirbel in einem Material zum ersten Mal nachgewiesen: sogenannte antiferromagnetische Skyrmionen.

Weiterlesen
22. September 2020
Thorsten Schmitt (links) und Milan Radovic an ihrer Experimentierstation an der Synchrotron Lichtquelle Schweiz SLS.

Ein elektronisches Material massschneidern

Medienmitteilungen Forschung mit Synchrotronlicht Materialforschung Materie und Material

Forschende am PSI haben ein Material untersucht, das sich für zukünftige Anwendungen in der Datenspeicherung eignen könnte. Mit einem Trick haben sie die Kristallstruktur ihrer Probe gezielt verzerrt und dabei vermessen, wie dies die magnetischen und elektronischen Eigenschaften beeinflusst.

Weiterlesen
21. September 2020
PSI-Forscher Vitaly Sushkevich (links) und Manoj Ravi, Doktorand der ETH Zürich, im PSI-Labor.

Bessere Katalysatoren für eine nachhaltige Bioökonomie

Medienmitteilungen Forschung mit Synchrotronlicht Materialforschung Materie und Material

Zeolithe sind bereits heute unerlässliche Hilfsmittel in der chemischen Industrie – Forschende vom Paul Scherrer Institut PSI und von der ETH Zürich schlagen jetzt Wege vor, diese noch leistungsstärker zu machen.

Weiterlesen