Elektroinstallateurin / Elektroinstallateur

Ihre Aufgaben

  • Ausführung von Elektroinstallationen jeglicher Art für die Infrastruktur der Beschleuniger und Experimentieranlagen, hauptsächlich für das Erneuerungsprojekt Synchrotron Lichtquelle Schweiz SLS 2.0
  • Installationsarbeiten nach dem aktuellsten Stand der Technik und gemäss Vorgaben für diverse Subsysteme des Ringbeschleunigers
  • Anschluss verschiedener Komponenten, Stecksysteme, elektromechanischer Geräte und Schaltschränke gemäss Schema; Ausführung geklemmt, gekrimmt und gelötet
  • Mithilfe im Elektro-Team bei sämtlichen anstehenden Arbeiten

Ihr Profil

Sie verfügen über einen Berufsabschluss als Elektroinstallateur/in EFZ und haben bereits einige Jahre Erfahrung in Industrieanlagen gesammelt. Sie sind technisch sehr versiert, können die nötigen Werkzeuge sicher bedienen und sind bezüglich den aktuellsten Normen auf dem neuen Stand. Eigenverantwortung übernehmen Sie zuverlässig und pflegen einen kollegialen und fairen Umgang in einem kleinen Team.

Wir bieten

Unser Institut basiert auf einer interdisziplinären, innovativen und dynamischen Zusammenarbeit. Neben einer systematischen Einarbeitung profitieren Sie von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und unserer ausgeprägten Weiterbildungskultur. Bei Anliegen zur optimalen Vereinbarung von Beruf und Familie oder persönlicher Interessen unterstützen wir Sie mit modernen Anstellungsbedingungen und Einrichtungen vor Ort.

Dies ist eine Projektstelle. Die Anstellung ist vorerst auf 3 Jahre befristet, mit Option auf Verlängerung.

Für fachliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an Emanuel Hüsler, Tel. +41 56 310 31 68.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 26. September 2021 für die Stelle als Elektroinstallateurin / Elektroinstallateur mit der Kennziffer 9330-00.

Paul Scherrer Institut, Personalmanagement, Sabine Mier, 5232 Villigen PSI, Schweiz