Maschineningenieurin / Maschineningenieur

Ihre Aufgaben

Ihr Aufgabenbereich umfasst die Entwicklung und Konstruktion von Experimentiereinrichtungen für das Grossprojekt SLS 2.0 an der Synchrotron Lichtquelle Schweiz (SLS). Dabei erarbeiten Sie gemeinsam im Team die Anlagen von der Konzeption bis zur Detailkonstruktion. Ausserdem helfen Sie bei der Überwachung ihrer Umsetzung in die Praxis. Zu Ihren Aufgaben gehören dabei auch Finite-Elemente-Berechnungen mit ANSYS. Sie sorgen dafür, dass die geeigneten Herstellungsprozesse und Produktfunktionalitäten unter Berücksichtigung sicherheitstechnischer sowie ökologischer Aspekte Anwendung finden. Zudem sorgen Sie für die Bereitstellung der technischen Unterlagen für die Fertigung, Montage und Betrieb der Komponenten und Anlagen.

Ihr Profil

  • Sie mit Ihrer offenen Persönlichkeit im Team die Initiative ergreifen, um ein Projekt voranzubringen
  • Sie über grundlegendes Wissen als Maschineningenieur*in (FH) verfügen
  • Sie umfangreiche Kenntnisse im Umgang mit 3D-CAD-Systemen wie CATIA V5 oder V6 haben
  • Sie Ihre Erfahrungen im Maschinen- und Anlagenbau einbringen möchten

Wir bieten

Unser Institut basiert auf einer interdisziplinären, innovativen und dynamischen Zusammenarbeit. Neben einer systematischen Einarbeitung profitieren Sie von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und unserer ausgeprägten Weiterbildungskultur. Bei Anliegen zur optimalen Vereinbarung von Beruf und Familie oder persönlicher Interessen unterstützen wir Sie mit modernen Anstellungsbedingungen und Einrichtungen vor Ort.

Für fachliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an Marcel Locher, Tel. +41 56 310 51 98.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 6. August 2021 für die Stelle als Maschineningenieurin / Maschineningenieur mit der Kennziffer 8311-01.

Paul Scherrer Institut, Personalmanagement, Kevin Steffen, 5232 Villigen PSI, Schweiz