Gruppenleiterin / Gruppenleiter

Ihre Aufgaben

  • Leitung der Betriebsgruppe „Nachbearbeitung Radioaktive Materialien“ und der unterstellten Mitarbeitenden in fachlicher, sicherheitstechnischer, personeller und organisatorischer Hinsicht, inkl. Budgetverantwortung
  • Verantwortung für die Charakterisierung aller das Labor verlassenden Materialien
  • Sicherstellung des Betriebs der Aktivwasseranlage und der gesetzeskonformen Abgabe des gereinigten Wassers
  • Verantwortlich für die Aufbereitung, Dokumentation und Abgabe fester und flüssiger radioaktiver Abfälle an das Bundeszwischenlager
  • Erstellung von Abfallspezifikation in Zusammenarbeit mit der Gruppe Dokumentation des PSI
  • Leitung, Planung, Evaluation und Koordination von infrastrukturtechnischen Nachrüstungen im Bereich der Dekontamination bzw. Konditionierung radioaktiver Abfälle

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Fachhochschulstudium in der Fachrichtung Chemie oder eine äquivalente Ausbildung, sowie einige Jahre Berufserfahrung
  • Erfahrung in Personalführung und Qualitätsmanagement oder Bereitschaft zur Weiterbildung in diesen Bereichen
  • Bereitschaft zur Ausbildung zum Strahlenschutzsachverständigen
  • Affinität zu Dokumentation und Qualitätsmanagement
  • Bereitschaft und Fähigkeit zum Arbeiten in kontrollierten Zonen und Schutzanzugstauglichkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten

Unser Institut basiert auf einer interdisziplinären, innovativen und dynamischen Zusammenarbeit. Neben einer systematischen Einarbeitung profitieren Sie von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und unserer ausgeprägten Weiterbildungskultur. Bei Anliegen zur optimalen Vereinbarung von Beruf und Familie oder persönlicher Interessen unterstützen wir Sie mit modernen Anstellungsbedingungen und Einrichtungen vor Ort.

Für fachliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an Dr. Marco Streit, Tel. +41 56 310 22 83.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 16. Oktober 2020 für die Stelle als Gruppenleiterin / Gruppenleiter mit der Kennziffer 4304-00.

Paul Scherrer Institut, Personalmanagement, Michael Dorn, 5232 Villigen PSI, Schweiz