Elektroingenieurin / Elektroingenieur

Projektleitung / Mitglied im Führungsteam der Sektion

Ihre Aufgaben

Als Projektleiter/in übernehmen Sie die Verantwortung und Koordination für komplexe Steuerungsprojekte von der Planung bis zum langfristigen Betrieb in den PSI Infrastruktur- und Grossforschungsanlagen und bringen Ihr Fachwissen in der Automationstechnik ein. Im Führungsteam der Sektion arbeiten Sie bei strategischen Themen mit und gestalten proaktiv die Arbeitsprozesse für die Planung und Realisierung sowie den Betrieb der Anlagen-Leittechnik.

Ihr Profil

Sie haben einen Abschluss als Elektroingenieur/in ETH oder FH und bringen Erfahrung als Führungskraft und Projektleiter/in im Automationsbereich mit, insbesondere auch mit sicherheitsgerichteten Systemen und den entsprechenden Prozessen. Sie sind sich gewohnt, in interdisziplinären und internationalen Teams Ihr Fachgebiet kompetent zu vertreten. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse sind erforderlich.


Wir bieten

Unser Institut basiert auf einer interdisziplinären, innovativen und dynamischen Zusammenarbeit. Neben einer systematischen Einarbeitung profitieren Sie von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und unserer ausgeprägten Weiterbildungskultur. Bei Anliegen zur optimalen Vereinbarung von Beruf und Familie oder persönlicher Interessen unterstützen wir Sie mit modernen Anstellungsbedingungen und Einrichtungen vor Ort.

Für fachliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an Herr Stefan Staudenmann, Tel. +41 56 310 37 37 oder Herr Markus Jörg, Tel. +41 56 310 50 08.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 31. Juli 2020 für die Stelle als Elektroingenieurin / Elektroingenieur mit der Kennziffer 9310-00.

Paul Scherrer Institut, Personalmanagement, Sabine Mier, 5232 Villigen PSI, Schweiz