Das Paul Scherrer Institut PSI ist das grösste Forschungsinstitut für Natur- und Ingenieurwissenschaften der Schweiz. Am PSI betreiben wir Spitzenforschung in den Bereichen Zukunftstechnologien, Energie und Klima, Health Innovation sowie Grundlagen der Natur. Durch Grundlagen- und angewandte Forschung arbeiten wir an nachhaltigen Lösungen für zentrale Fragen aus Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft. Die Ausbildung von jungen Menschen ist ein zentrales Anliegen des PSI. Deshalb sind etwa ein Viertel unserer Mitarbeitenden Postdoktorierende, Doktorierende oder Lernende. Insgesamt beschäftigt das PSI 2200 Mitarbeitende.

Für die Abteilung Kommunikation (AKO) suchen wir eine*n

Assistent*in (50%)

Ihre Aufgaben

Als persönliche Assistenz sind Sie für die Abteilungsleitung Kommunikation tätig. Sie sind verantwortlich für die Organisation und Koordination von Reiseplänen einschliesslich Flugbuchungen, Hotelreservierungen und Transportarrangements. Sie verwalten den Terminkalender, unterstützen die Planung von Meetings sowie Veranstaltungen und stellen die zeitliche Effizienz sicher. Als Assistenz erledigen Sie die Korrespondenz einschliesslich E-Mails, Briefen und anderen Dokumenten. Sie unterstützen die Koordination von internen und externen Kommunikationsaktivitäten. Zudem helfen Sie bei der Vorbereitung von Präsentationen und Berichten sowie der Verwaltung von Dokumenten und Dateien.

Ihr Profil

Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung und haben gute EDV-Kenntnisse. Eine offene, kommunikative sowie teamorientierte Persönlichkeit zeichnet Sie aus und Sie haben Freude an der Organisation von Reisen, Meetings und Events. Sie verfügen über gute Deutsch-, Französisch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift und haben idealerweise bereits Erfahrungen in der persönlichen Assistenz gesammelt. Sie sind eine proaktive und kommunikative Persönlichkeit mit Blick für das grosse Ganze. Darüber hinaus arbeiten Sie organisiert und strukturiert. Zusätzlich behalten Sie auch in hektischen Situationen den Überblick und verfügen über ein hohes Mass an Selbstständigkeit, Geduld und Ausdauer.

Wir bieten

Unser Institut basiert auf einer interdisziplinären, innovativen und dynamischen Zusammenarbeit. Neben einer systematischen Einarbeitung profitieren Sie von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und unserer ausgeprägten Weiterbildungskultur. Bei Anliegen zur optimalen Vereinbarung von Beruf und Familie oder persönlicher Interessen unterstützen wir Sie mit modernen Anstellungsbedingungen und Einrichtungen vor Ort.

Für fachliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an Dr. Mirjam van Daalen, Tel. +41 56 310 56 74.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung für die Stelle als Assistent*in mit der Kennziffer 9700-00.

Paul Scherrer Institut, Personalmanagement, Sabine Mier, 5232 Villigen PSI, Schweiz