Archiv 2008/09

14. Dezember 2009

Gallas Raya.jpg

Praktikum fürs Vakuumlabor

Heute ist leider schon mein vorerst letzter Tag am Paul Scherrer Institut. Damit gehen sechs Wochen zu Ende, in denen ich als Praktikantin für die Fertigstellung des neuen Vakuumlabors zuständig war. Es war eine sehr abwechslungsreiche Zeit am Paul Scherrer Institut. Meine Aufgaben reichten von Organisatorischem am Schreibtisch über das Zusammenschrauben der Bodenplatten bis zum Optimieren der Experimente. Ich wünsche allen Schulklassen eine spannende Zeit im Schülerlabor iLab und natürlich besonders im neuen Vakuumlabor!
Eure Raya Gallas

Donnerstag, 12. November 2009

Tochtertag 09 BO (40).jpg

Mädchen erleben Naturwissenschaften und Technik

Die rund 50 Mädchen, die dieses Jahr am Nationalen Tochtertag teilnahmen, erlebten gestandene Berufsfrauen am Arbeitsplatz. 16 neugierige Mädchen probierten im Schülerlabor iLab die neuen Vakuum-Experimente gemeinsam aus. Begeisterung war schell vorhanden und der Umgang mit der Vakuumglocke nach kurzer Zeit selbstverständlich. Die Mädchen waren von den spannenden Experimenten, die sie teils selbst durchführen durften, begeistert.

Sonntag, 21. Juni 2009

Lehrberufe 2009 0131.jpg

Lehrberufe à la carte

1200 junge Leute kamen gemeinsam mit ihren Eltern ans Paul Scherrer Institut, um sich über die Lehrberufe am Paul Scherrer Institut zu informieren. Die Lernenden stellten ihre Berufe selbst vor und boten die Möglichkeit, mit einer Führung die Arbeitsplätze zu besichtigen. Weiter gab es verschiedene Vorträge von ehemaligen Lernenden und Oswald Brechbühler, der Leiter der Berufsbildung erklärte, wie man zu einer Lehrstelle am PSI kommen kann.

Dienstag, 25. März 2008

Netzwerktagung09 0001.jpg

Netzwerktagung in Zofingen

Während der 9. Netzwerktagung berichtete Schulleiter Fritz Gassmann von seinen Erfahrungen nach einem Jahr Schülerlabor-Betrieb. An einem Informationsstand konnten sich die 150 Schulleiter und Schulleiterinnen aus dem ganzen Kanton Aargau über das Schülerlabor iLab informieren.

Februar bis Juli 2009

iLab Einweihung 0166.jpg

Sabbatical im Schülerlabor iLab

Seit dem 9. Februar 2009 gibt es ein neues Gesicht im Schülerlabor iLab. Der Bezirkschullehrer Robert Schmid unterstützt das iLab-Team beim Entwickeln neuer Versuche zum Thema Vakuum. Nachdem er letztes Jahr im April das iLab mit seiner Schulklasse eingeweiht hatte, entschloss er sich während einem halben Jahr ein Sabbatical im iLab zu absolvieren. Wir heissen ihn herzlich willkommen im iLab.

Donnerstag, 13. November 2008

tochtertag08.jpg

Tochtertag im Schülerlabor iLab

57 Mädchen besuchten im Rahmen des Tochtertags am PSI das Schülerlabor iLab und experimentierten wie richtige Physikerinnen.

6. November 2008

SwissInnovationDay.jpg

Das Schülerlabor iLab am Swiss Innovation Forum

Von Bundesrätin Doris Leuthard wurde das Schülerlabor iLab mit einem neuen Film vor 800 Industriepartnern präsentiert. Der Film zeigt eine Schulklasse während eines Experimentiertags am PSI.
Video von Simply Science

6. November 2008

SimplyScience.jpg

Simply Science

Das Paul Scherrer Institut ist am Projekt Simply Science beteiligt. Es handelt sich dabei um eine Internet-Plattform, welche die Förderung von Naturwissenschaften und Technik unter Jugendlichen zum Ziel hat. In kurzen Berichten werden Fragen zu Biologie, Chemie oder Physik geklärt.
Erfahren Sie mehr über Simply Science.

Samstag 25. Oktober 2008 und Sonntag, 26. Oktober 2008

PSI TdoT2008 0046.jpg

Den Puls der Forschung gespürt

Sie waren faszinierend, sie waren erlebnisreich und sie lockten 12 000 Besucher an: die Tage der offenen Tür am Paul Scherrer Institut in Villigen. An 20 Stationen gaben Physiker, Biologinnen, Mediziner, Chemikerinnen, Ingenieure und Technikerinnen Auskunft über ihre Arbeit. Grossen Anklang fand das Schülerlabor iLab. Die Besucher versuchten, die Schallgeschwindigkeit möglichst genau zu messen. Der Schulleiter, Dr. Fritz Gassmann, stellte erstaunt fest, dass eine Familie mit den vorhandenen Messinstrumenten auf ein Promille genau gemessen hat und gratulierte den Gewinnern.

4. April 2008

iLab Einweihung 0118.jpg

Das Schülerlabor iLab ist eröffnet

Ab heute hat die Schweiz ein einzigartiges Schülerlabor für Naturwissenschaften und Technik. Regierungsrat Rainer Huber vom Bildungsdepartement des Kantons Aargau und PSI-Direktor a.i., Martin Jermann, eröffneten das iLab vor geladenen Gästen. Bei der Nachwuchsförderung in Naturwissenschaften und Technik geht das Paul Scherrer Institut PSI neue Wege. Zum Auftakt seines 20-Jahre-Jubiläums eröffnete das PSI in Villigen heute ein in der Schweiz einzigartiges Schülerlabor.