Physiklaborantin / Physiklaboranten

50 % - 100 %

Ihre Aufgaben

  • Kalibrierung/Eichung von Oberflächen-Kontaminationsmonitoren am PSI sowie für externe Stellen und Weiterentwicklung des entsprechenden Messplatzes
  • Selbständige Auftragsplanung in Absprache mit internen und externen Kunden
  • Pflege der zum Aufgabengebiet gehörenden Qualitätssicherungsdokumente
  • Kleine Reparaturen von Oberflächen-Kontaminationsmonitoren am PSI
  • Pflege des Quellenbestandes der Eichstelle nach Strahlenschutzvorschriften
  • Mitarbeit bei der Notfallorganisation des PSI
  • Mitarbeit bei Forschungsprojekten der Eichstelle (Strahlenschutz-Messtechnik)

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Physiklaborant/in oder eine äquivalente Berufserfahrung
  • Sie arbeiten auch unter Termindruck sorgfältig und genau
  • Sie verfügen über eine offene und kommunikative Persönlichkeit, die Sie gerne bei Kundenkontakt einsetzen
  • Sie freuen sich auf neue Herausforderungen und sind gerne unterwegs
  • Sie arbeiten gewandt mit den üblichen MS-Office-Programmen (MS-Outlook, MS-Excel, MS-Word)
  • Sie beherrschen Deutsch sehr gut in Wort und Schrift und Grundkenntnisse im technischen Englisch
  • Erfahrungen auf dem Gebiet des Strahlenschutzes und der Elektronik von Messgeräten sind von Vorteil

Wir bieten

Wir bieten Unser Institut basiert auf einer interdisziplinären, innovativen und dynamischen Zusammenarbeit. Neben einer systematischen Einarbeitung profitieren Sie von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und unserer ausgeprägten Weiterbildungskultur. Bei Anliegen zur optimalen Vereinbarung von Beruf und Familie oder persönlicher Interessen unterstützen wir Sie mit modernen Anstellungsbedingungen und Einrichtungen vor Ort.

Die Stelle entspricht einem 100 % Pensum. Es besteht jedoch die Möglichkeit, die Stelle Teilzeit im Job Sharing auszuüben.

Für fachliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an Dr. Bénédicte Hofstetter-Boillat, Tel. +41 56 310 41 84.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 1. Dezember 2019 für die Stelle als Physiklaborantin/Physiklaborant mit der Kennziffer 9611-00.

Personalmanagement, Sabine Mier, Forschungsstrasse 111, 5232 Villigen PSI, Schweiz