Sektionsleiterin / Sektionsleiter

Expertisen und Analysen

Ihre Aufgaben

  • Leitung der Sektion Expertisen und Analysen: Bestehend aus den zwei Gruppen "Radioanalytik" und "Expertisen und Support"
  • Führung der unterstellten Mitarbeitenden im fachlichen, personellen und organisatorischen Bereich inkl. Budgetverantwortung
  • Bearbeitung konzeptioneller und operationeller Fragestellungen im Strahlenschutz, in der Freimesstechnik und für Personensicherheitsanlagen
  • Erstellung von Expertisen im Strahlenschutz und der -messtechnik (ggf. mit Hilfe von Simulationsrechnungen)
  • Sicherstellen von inhaltlich und formal korrekten Meldungen und Freigabeanträgen an die Aufsichtsbehörden
  • Entwicklung von Strahlenschutzkonzepten und -methoden
  • Erstellung von Berichten, wissenschaftlichen Publikationen und QM-Dokumenten
  • Pflege der Zusammenarbeit der Sektion mit wissenschaftlichen Organisationen und Institutionen
  • Mitarbeit im Teilstab ABC der Notfallorganisation des PSI
  • Mitarbeit in nationalen und internationalen Fachgremien

Ihr Profil

  • Promovierte/-r Physiker/-in in Kern- oder Teilchenphysik
  • Expertenwissen in allen Aspekten des Strahlenschutzes sowie auf dem Gebiet der Strahlenphysik und Strahlenschutzmesstechnik
  • Formale Ausbildung im Strahlenschutz gemäss Strahlenschutzgesetzgebung, vorzugsweise Strahlenschutzsachverständiger mit ENSI-Anerkennung
  • Ausgewiesene Erfahrung in Personalführung und Projektmanagement
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Französischkenntnisse von Vorteil

Wir bieten

Unser Institut basiert auf einer interdisziplinären, innovativen und dynamischen Zusammenarbeit. Neben einer systematischen Einarbeitung profitieren Sie von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und unserer ausgeprägten Weiterbildungskultur. Bei Anliegen zur optimalen Vereinbarung von Beruf und Familie oder persönlicher Interessen unterstützen wir Sie mit modernen Anstellungsbedingungen und Einrichtungen vor Ort.

Für fachliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an Dr. Sabine Mayer, Tel. +41 56 310 23 38.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inkl. Referenzadressen) für die Stelle als Sektionsleiterin / Sektionsleiter mit der Kennziffer 9620-00.

Paul Scherrer Institut, Personalmanagement, Sabine Mier, 5232 Villigen PSI, Schweiz.