Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Sofern nichts anderes vereinbart, gelten folgende Geschäftsbedingungen:

Eine allfällige Abmeldung hat schriftlich zu erfolgen. Für Annullierungen werden folgende Gebühren berechnet:
  • von 5 bis 2 Wochen vor Kursbeginn: CHF 150
  • bis 1 Woche vor Kursbeginn: 50% der Kurskosten
  • in der Woche vor Kursbeginn, während dem Kurs oder bei Nichterscheinen: 100% der Kurskosten zuzüglich einer Administrationsgebühr von CHF 50.

Das PSI Bildungszentrum ist dafür besorgt, dass alle möglichen Massnahmen ergriffen werden, um die Kurse termingerecht und mit vollständigem Lehrinhalt durchzuführen. Bei kurzfristiger Absage oder bei Kursabbruch infolge höherer Gewalt oder Erkrankung der Kursleitung wird der Kurs zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Weitere Ansprüche gegen das PSI Bildungszentrum, wie Ersatz von Hotelkosten, Arbeitsausfall etc. sind ausdrücklich wegbedungen.

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Die Mindestzahl der Teilnehmenden beträgt in der Regel sechs Personen. Wird diese nicht erreicht, behält sich die Schulleitung das Recht vor, diese Kurse zu annullieren.

Für die Zulassung zu den Prüfungen (für anerkannte Kurse) oder die Ausstellung einer Teilnahmebestätigung besteht eine minimale Anwesenheitspflicht von 80%.

Die Verpflegungskosten sind im Allgemeinen in den Kurskosten nicht inbegriffen.

Dezember 2016